Festplatte -HDD oder SSD

 

Was bedeutet HDD?

Eine HDD („Hard-Disk-Drive“) ist ein Speichermedium im PC. Diese besteht aus  mechanischen und magnetischen Teilen. (Einzelnen Platten und einem Schreib-Lese-Kopf. (Siehe Bilder 1 bis 5)

Genau diese mechanischen Teile sind häufig die Ursache dafür, das Ihre Festplatte „plötzlich und unerwartet“ oft ohne jede Vorwarnung (z. B. rasselnde oder auch quietschende Geräusche) den Dienst verweigert. Ist es erst einmal soweit gekommen und der PC/Laptop startet im ungünstigsten Fall nicht mehr, ist Guter Rat, im sprichwörtlichen Sinn, oft teuer.

Haben Sie Ihre Daten jetzt nicht auf ein externes Medium gesichert, besteht die Gefahr des Verlustes aller Daten.

Sollte es soweit gekommen sein, wir helfen Ihnen gern Ihre Daten zu retten.

In Fällen, bei denen auch wir keinen Zugriff mehr auf Ihre Daten erhalten, gibt es dann noch die Möglichkeit in Datenrettungslaboren ihre Daten wieder herstellen zu lassen.

Neuere Version einer Festplatte ist eine SSD.

Was bedeutet SSD?

Die Abkürzung SSD steht für „Solid State Drive“.  Übersetzt lautet das am Verständlichsten “Fest-Zustand-Speicher“. Das sind kleine Flash-Speicher, wie man sie am ehesten von einem RAM-Riegel kennt. (Abbildung einer SSD)

Egal ob es schon passiert ist oder ob Sie vorsorglich eine neue Festplatte (SSD) einbauen lassen wollen. Melden Sie sich bei uns und wir machen Ihnen ein faires Preisangebot.

Reagieren Sie bevor Ihre Festplatte reagiert. 😉

Wenn Sie Probleme bekommen haben, wir helfen Ihnen.

Rufen Sie uns an, wir sind für Sie da: 01523 – 777 29 68

N e u i g k e i t e n